Mittwoch, 6. März 2013

Regen in Belém

Óla,

es ist Tag 2 1/2 in Lissabon. Das Wetter macht was es will, aber das macht gar nichts. Das tollste am heutigen Tag? Ganz viel Lachen! Cheeeeeese. Ja.. man merkt.. ich habe ganz viel Spaß. Heute wehte ein verrückter Wind über Lissabon. Mein Tag in Kurzfassung: Schirm kaufen, kostenlos Kaffee in einem Hotel trinken, Castelo de S. Jorge besichtigen, Aussicht über Lissabon genießen und mit der Straßenbahn nach Belém fahren, gegen den Wind ankämpfen, Baguette essen, Kirche besichtigen, Torre besichtigen, vor dem Entdecker Denkmal posen, Pastéis de Belém genießen... dann gehts gleich noch Essen und etwas Fado Musik lauschen.









Flotte Grüße aus Lissabon,
eure Lilli

Kommentare:

copy.cat hat gesagt…

Sehr schöne Bilder! :) mehr davon!

Anna P. hat gesagt…

Die Brücke sieht fast aus wie die Golden Gate in San Fransisco :) Sehr schön.

Follower